19665

Kampf dem Borkenkäfer!

«Dieses Denkmal wurde 1981 zu Ehren zehntausender Waldarbeiterinnen und Waldarbeiter, freiwilliger Helfer sowie sowjetischer Soldaten errichtet, die nach dem Windbruch von 1946 und den Borkenkäferjahren 1947–49 den Mittleren Thüringer Wald retteten.

4,7 Millionen Festmeter Schadholz mussten in kürzester Zeit unter schwierigsten Bedingungen aufgearbeitet und 21 000 ha Kahlflächen im Anschluss wiederaufgeforstet werden.»

Kampf dem Borkenkäfer!

 
Holzkopp

«Daphne»

Heinz-Hubert Günther (Hüpstedt/Thüringen); 2006

 
Blume und Mensch

«Blume und Mensch»

Ametepe Yaovi Soviadan (Erfurt/Togo); 2006

 
Deadwood
 
Ein Platz an der Sonne